Welche Seifen und Cremes empfehlen Sie für Babyhaut?

Für Babys und Kleinkinder sind die Schafmilchseifen „Gans Pur“ und „Schafmilch Pur“ gut geeignet. Sie enthalten keine ätherischen Öle. 

Zur Pflege der zarten Haut empfehlen wir die „Lanolincreme Pur“. Sie enthält keine ätherischen Öle, und die Kombination aus Lanolin, Bienenwachs, Schwarzkümmelöl und anderen Wirkstoffen fördert die Wundheilung und lindert Juckreiz.