Loading...

Rasierseife Granatapfel & Rosengeranium (Rote Zora)

11,00  Inkl. MwSt. und exkl. Versandkosten.

  • Die Rasierseife in der Dose mit Granatapfelöl.
  • Tonerde hält die Klinge scharf.
  • Beruhigend durch Milch und Quark vom Schaf.
  • Ein Duft von Rosengeranium und Majoran, Mandarine und Blutorange.
Handgemachte Schafmilchseife aus unserer kleinen Werkstatt – nachhaltig hergestellt mit feinsten Inhaltsstoffen und mit Schafmilch aus unserer eigenen Herde.

Verfügbar

Produkt enthält: 115 g

inkl. 19 % MwSt.

Nachhaltig & plastikfrei verpackt Versand mit DHL go green
Jetzt teilen
Loading...
Ein großes Stück Rote Zora mit genug Freiraum, um ordentlichen Schaum zu schlagen! Mit praktischem Schraubdeckel zum reibungslosen Transport! Aber Achtung: die Dose nur zum Transport verschließen – die Seife muss immer gut trocknen können! Früher habe ich sie gar nicht gemocht, die rote Zora. Zu wild, zu frei, zu mutig. Heute schätze ich diese Eigenschaften sehr. Wild sein, wenn ich durch den Gewitterregen laufe. Frei sein, wenn ich mitten am Tag auf der Schafweide liege. Mutig sein, wenn ich Entscheidungen treffe, ohne zurück zu blicken. Was das mit dieser Seife zu tun hat? Entscheide frei und mutig, ob Du die Rote Zora als Rasierseife oder als sehr cremige Körperseife nutzt! Fair gehandeltes Babassuöl, frischer Schafquark und unsere Schafmilch bringen cremigen Schaum. Die Kombination aus Sheabutter und Rizinusöl hält ihn stabil. Kaltgepresstes Granatapfelöl regeneriert die durch die Rasur gereizte Haut. Tonerden lassen die Klinge scharf. Ein Duft von Rosengeranium und Majoran, Mandarine und Blutorange.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,12 kg
Anwendungsbereich

Für Frauen

Duftart

kräuterig und blumig

Überfettung

11 %

Verseiftes Kokosöl*, Rapsöl* **, fair trade Sheabutter*, Well Land Schafmilch, fair trade Babassuöl* **, Quark*, Bienenwachs* **, Granatapfelöl*, Rizinusöl*, Glycerin***, rosa Tonerde; Linalool****, Limonene****, Geraniol****, Citral****

* = aus kontrolliert biologischem Anbau | ** = regionales Produkt | *** = entsteht beim Verseifungsprozess | **** = aus ätherischen Ölen

Nässe Deinen Rasierpinsel oder das kleine Naturschwämmchen und schlage ordentlich Schaum in der Dose. Nach der Rasur die Dose unbedingt offen stehen lassen, damit die Seife abtrocknen kann.

Den Deckel kannst Du zum Transport der Seife nutzen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Rasierseife Granatapfel & Rosengeranium (Rote Zora)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Das könnte dir auch gefallen ...

Wir haben Weihnachten!

Aufgrund Eurer zahlreichen Bestellungen (Herzlichen Dank dafür!) brauchen wir momentan ein bisschen länger, um Eure Päckchen zu packen und zu verschicken.

Wenn Ihr Eure Bestellung zu einem bestimmten Datum braucht, meldet Euch bitte via Mail oder telefonisch – rechtzeitig!

Bestellungen, die bis zum 19.12. eingehen, versenden wir pünktlich zu Weihnachten.

Euer Well Land Team