Schafwollkissen mit Zirbenspänen – türkises Leinen

69,00 

Schafwolle besitzt durch ihr wertvolles Lanolin eine lindernde Wirkung bei rheumatischen Beschwerden. Das Öl der Zirbelkiefer vertieft die Atmung und fördert die Durchblutung der Haut. Das Woll-Späne-Gemisch (400 g Wolle und 200 g Zirbenspäne) befindet sich in einem Inlet aus ungefärbter Bio-Baumwolle. Die Kissenhülle wurde in einer kleinen Kieler Manufaktur handgefertigt. Das Kissen hat eine Größe von 40 mal 60 cm.

 

Kategorien: , , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Schafwolle und Zirbenspäne

Schafwolle besitzt durch ihr wertvolles Lanolin eine lindernde Wirkung bei rheumatischen Beschwerden. Sie kann helfen bei Kopf-, Rücken- und Nackenschmerzen sowie bei entzündeten Gelenken. Im Winter hält sie warm, im Sommer wirkt sie kühlend. Für diese Kissen wurde die Wolle meiner Schafe zu kleinen Flocken verarbeitet. Sie verklumpen nicht, sondern können jederzeit problemlos wieder aufgeschüttelt werden. Das Öl der Zirbelkiefer vertieft die Atmung und fördert die Durchblutung der Haut. Es verhilft zu einem ruhigem Schlaf und kann Schmerzen lindern, die durch Verspannungen entstanden sind. Schafwolle und Zirbenspäne für erholsame Stunden in der Nacht.

Das Woll-Späne-Gemisch (400 g Wolle und 200 g Zirbenspäne) befindet sich in einem Inlet aus ungefärbter Bio-Baumwolle. Der Bezug ist abnehm- und waschbar.

Die Kissenhülle wurde in einer kleinen Kieler Manufaktur aus Leinen handgefertigt.

Das Kissen hat eine Größe von 40 mal 60 cm.