Das erwartet Dich

im Well Land.

Hautpflege, die frei ist von synthetischen Inhaltsstoffen.

Sie ist uns wichtig und unser Maßstab. Denn wir glauben daran, dass die Natur uns alles bietet, was uns und unsere Haut gesund erhält. Ob durch die Schafmilch unserer Tiere, durch kaltgepresste Pflanzenöle oder kraftvolle ätherische Öle.

Wir lassen Euch berühren von unseren sinnlichen Naturkompositionen. Schafmilchseifen und Lanolinkosmetik.

Ökologische Herstellung

Nachhaltig & liebevoll

Das sind

unsere Schafe.

Im Well Land leben 25 Mutterschafe mit ihren Lämmern. Die meisten von ihnen sind Ostfriesische Milchschafe. Manchmal ist auch ein wenig Rhön mit dabei. Oder Fuchs. Jedes von ihnen hat seinen Namen und seine Geschichte. Neun von ihnen werden über den Sommer auf der Weide per Hand gemolken. Sie geben die Milch für unsere Seifen. Die Schafhaltung bestimmt unser Leben.  Der Jahresrhythmus verleiht uns Halt und Kontinuität.

Das ist

unsere Arbeit.

Jeder Schritt der Produktion wird von uns eigenhändig durchgeführt.

Das Melken unserer Schafe. Das Ersinnen und Entwerfen der Seife und unserer Kosmetik. Das liebevolle Herstellen. Das Verpacken und Versenden.

Jedes einzelne Seifenstück wird von Hand gegossen.  Jedes Stück ein kunstvolles Unikat.

 

Naturkosmetik
aus Schafmilch

Unsere Bestseller

Lanolinkosmetik

Cremes und Fluids mit Lanolin

Aus kostbaren kaltgepressten Ölen, duftenden Hydrolaten und Pflanzenextrakten sowie
ausgewählten ätherischen Öle und biozertifiziertem Lanolin  entstehen unsere Pflegeserien!

Hier kannst Du

ausprobieren!

Wir stellen Produkte her, die wunderbar duften. Die sich cremig, leicht und zart anfühlen. Die eine nachhaltige Pflegewirkung auf Deine Haut haben. 

Wir wissen, dass wir all das via Bild und Text nicht so gut transportieren können. Wir denken, dass Du unsere Produkte in den Händen halten musst, um ihre Einzigartigkeit zu erkennen. 

Deshalb bieten wir Dir hier die Möglichkeit, aus unserem Sortiment eine Auswahl kleiner Abfüllungen zu treffen, die Du in Ruhe bei Dir zuhause ausprobieren kannst.

Wir haben Weihnachten!

Aufgrund Eurer zahlreichen Bestellungen (Herzlichen Dank dafür!) brauchen wir momentan ein bisschen länger, um Eure Päckchen zu packen und zu verschicken. Wenn Ihr Eure Bestellung zu einem bestimmten Datum braucht, meldet Euch bitte via Mail oder telefonisch – rechtzeitig! Euer Well Land Team

Am Anfang

steht die Idee.

Sie kommt, wenn wir im Frühjahr die Lämmer auf der Welt begrüßen. Wenn wir im Frühling die Schafe auf die Weiden bringen. Wenn wir im Sommer das Heu einholen. Wenn im Herbst die Krähen am Himmel tanzen. Und wenn im Winter unser Atem in der Luft gefriert. Es ist nicht immer einfach. Aber die Liebe zu diesem Leben zeigt sich in über 50 Seifen, die über die Jahre entstanden sind. Jede ein kleiner Teil unseres Well Lands.

Was kann Schafmilch

für Dich tun?

Schafmilch hat eine viel, viel höhere Nährstoffdichte als Kuhmilch. Doppelt so viel Fett und dreimal so viel Eiweiß. Und das wichtigste: der Gehalt an Mineralstoffen wie Kalium, Eisen und Kupfer und Vitaminen von A bis C ist ebenfalls viel höher. Und das kann Deine Haut spüren, wenn Du sie mit unserer Schafmilchseife wäschst.

Ein besonderer Stoff in der Schafmilch ist die Orotsäure. Sie wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von zwei italienischen Forschern entdeckt. Sie ist ebenfalls in der Kuhmilch zu finden, aber auch hier gilt: der Gehalt der Orotsäure in Schafmilch ist dreimal so hoch!

Die Orotsäure wirkt stark zellregenerierend. (Schafe sind nachgewiesen krebsresistent!) Sie ist in der Lage, einer angegriffene Hautbarriere zur Gesundung zu helfen. Unterstützen kannst Du das, indem Du auch frische Schafmilch trinkst. Aber unsere Seifen und Badezusätze sind ein wunderbarer Anfang!

Wie wir

Nachhaltigkeit verstehen.

Was ist, wenn alles, was du tust, im Einklang mit der Natur geschieht? Was ist, wenn alles, was du erschaffst, nach der Erfüllung seines Zwecks wieder in die Natur zurückkehrt? Alles, was wir verarbeiten, worin wir verpacken und was wir in die Welt hinausschicken, kann vollständig recycelt werden. Was nicht aus der Natur gekommen ist, wurde bereits recycelt produziert. Das ist für uns der Kreislauf des Lebens.

Wir sind

mehr als bio.

Nachhaltiges Handeln bestimmt unser Leben und Arbeiten.

Unsere Schafe halten wir biologisch, extensiv und liebevoll.

Wir verarbeiten in unseren Produkten ausschließlich biologische, möglichst regional angebaute oder fair gehandelte Rohstoffe: kaltgepresste Öle und Fette, Kräuter und Gewürze. Wir produzieren mit Naturstrom.

Wir haben uns gegen eine Bio-Zertifizierung entschieden. Denn wir handeln aus absoluter Überzeugung.

Das Ding

mit dem Palmöl.

Seit Anbeginn des Well Lands arbeiten wir ohne Palmöl. Denn schon vor mehr als zehn Jahren war bekannt, dass riesige Urwaldflächen, Lebensraum für so viele Pflanzen und Tiere, für den Anbau der Palmen gerodet werden. Aber Palmöl verleiht einer Seife Form und Stabilität. Die haben wir woanders gefunden. Bei den Bienen, die mit unseren Schafen zusammen auf der Weide stehen. Biologisches und würzig duftendes Bienenwachs, kombiniert mit fair gehandelter Sheabutter einer Frauenkooperative aus Ghana, machen unsere Seife fest und nachhaltig rückfettend.