Eine der besten Seifen, die ich von hier hatte. Und sie waren alle sehr gut! Sehr reichhaltig, was meiner inzwischen reifen Haut zugute kommt. Musste noch nicht mal eincremen nach dem Duschen. Perfekt. - Petra W.


Schafmilchseife Lovis

€11,00
€11,00 / 100g

3 Bewertungen

Zusammen

seit 20 Jahren

für uns alle

mit Liebe handgemacht.

Das kann ich!

Fettes Lorbeeröl ist reich an Antioxidantien, die die Haut schützen und regenerieren. Es ist bekannt für seine antibakteriellen und antifungiziden Eigenschaften, die die Haut reinigen und gesund halten.

Das Lorbeeröl enthält außerdem Laurinsäure, die besonders nährend für die Haut ist und ihren natürlichen Feuchtigkeitshaushalt bewahrt.

Das ist drin!

Kokosöl*, Well Land Schafmilch**, Rapsöl*, Lorbeeröl*, fair trade Sheabutter*, Natriumhydroxid, Lanolin*, Bienenwachs* **

* = aus kontrolliert biologischem Anbau | ** = regionales Produkt | *** = aus ätherischen Ölen

Dafür bin ich!

Für sehr trockene Haut.

Für müde Haut.

Für Menschen, die den einfachen Seifengenuss lieben!

Die Geschichte zu dieser Seife

In einem friedlichen Tal, umgeben von sanften Hügeln und dichten Wäldern, lebt das Schaf Lovis. Lovis ist nicht irgendein Schaf, sondern die Urenkelin der legendären Ronja, die für ihre Abenteuerlust und ihren Mut bekannt war. Lovis hingegen hat ihr eigenes Erbe angetreten: Sie ist das verschmusteste Schaf im ganzen Tal.

Ihr Fell ist so weich wie die Wolken am Himmel und ihre Nase zieren viele braune Sprenkel, die an ihre Abstammung von einem Fuchsschaf erinnern. Lovis hat ein großes Herz und schenkt jedem ihr Vertrauen. Ihre sanfte Art und ihre Fähigkeit, mit einem einfachen Kopfanstoßen oder einem liebevollen Blick Trost zu spenden, machen sie zu einem ganz besonderen Schaf.

Eines Tages bekommt Lovis von mir ein ganz besonderes Geschenk: eine Schafmilchseife, angereichert mit viel fettem Lorbeeröl. Dieses Öl ist reich an Antioxidantien, die die Haut schützen und regenerieren. Es ist bekannt für seine antibakteriellen und antifungiziden Eigenschaften, die die Haut reinigen und gesund halten.

Das Lorbeeröl enthält außerdem Laurinsäure, die besonders nährend für die Haut ist und ihren natürlichen Feuchtigkeitshaushalt bewahrt. Für Lovis, die oft durch die Wiesen tollt, im Gras wälzt und sich auch mal in Brombeeren verheddert, ist die Seife ein wahrer Segen. Sie hält ihre zarte Haut geschmeidig und widerstandsfähig gegen die kleinen Widrigkeiten des Schaflebens.

Die Geschichte von Lovis und ihrer Schafmilchseife verbreitet sich schnell im Stall und im Tal. Bald kommen auch andere Schafe (und Menschen!), um diese besondere Seife zu erleben. Lovis wird zur Botschafterin des Wohlbefindens unter den Schafen!

Lovis ist das lebendige Beispiel dafür, wie die Heilkraft der Natur und die Wärme des Herzens zusammenkommen können, um nicht nur das Leben eines kleinen Schafes, sondern auch Dein Leben zu bereichern!

Customer Reviews

Based on 3 reviews
67%
(2)
33%
(1)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
M
Maja

Tolle Seife, angenehmer, dezenter, natürlicher Duft! Immer wieder gern!

P
Petra Wilden

Eine der besten Seifen, die ich von hier hatte. Und sie waren alle sehr gut! Sehr reichhaltig, was meiner inzwischen reifen Haut zugute kommt. Musste noch nicht mal eincremen nach dem Duschen. Perfekt.

A
Angela Schneider

A beautiful creamy soap. I have combination skin and worked amazingly on my face leaving it soft and cleansed without feeling tight. The only thing is that I have dry skin on my arms and it didn't feel so nice there. I will probably just keep this as a face soap. I'll be on the look out for a more fatty soap from Well Land for my body <3

Was ist

das Besondere an unseren Seifen?

Wir verarbeiten in unseren
Naturseifen frische Schafmilch. Sie stammt von unserer eigenen Schafherde. Die
Schafe sind der Mittelpunkt unserer Manufaktur. Sie zeigen uns jeden Tag, was
uns die Natur schenkt und was wir ihr zurückgeben können.

Du findest die Schafmilch in all
unseren Seifen – auch in den Haarseifen. Sie wirkt beruhigend auf Deine Haut
und Deine Haare. Und sie macht einen feinen und cremigen Schaum.

Der zarte Duft, der aus reinen
ätherischen Ölen stammt, umhüllt Deinen Körper und begleitet Dich durch den Tag.

Zusammen
mit unseren Schafen haben wir eine sehr besondere Pflege geschaffen, die gut
für Dich ist und die Umwelt.

Yasemin

Diese Seife hat Yasemin gemacht.

Gut zu wissen!

Was macht Seife mit Schafmilch so besonders?

Eine Kuh gibt bis zu 30 Liter Milch am Tag. Eine Ziege zwei bis vier. Ein Schaf ein bis eindreiviertel.

Das ist erstmal wenig. Aber! Schafmilch hat eine viel, viel höhere Nährstoffdichte als Kuhmilch. Doppelt so viel Fett und dreimal so viel Eiweiß. Und das wichtigste: der Gehalt an Mineralstoffen wie Kalium, Eisen und Kupfer und Vitaminen von A bis C ist ebenfalls viel höher.


Und das kann Deine Haut spüren, wenn Du sie mit unserer Schafmilchseife wäschst.

Warum ist Schafmilch so reichhaltig?

Gerade hast Du gelesen, dass Schafmilch viel reichhaltiger ist als Kuhmilch. Warum ist das so?

Die Begründung finden wir in der Evolutionsgeschichte. Schafe und Kühe sind Fluchttiere. Das heißt, dass sie vor Wölfen/Füchsen/Menschen davon rennen müssen. Je kleiner das Tier ist, desto einfacher ist es für
Wolf/Fuchs/Mensch, seine Beute zu reißen.

Lämmer wachsen aufgrund der reichhaltigen Muttermilch viel schneller als Kälber. Damit sie schneller rennen können!

Wird die Schafmilch nicht schlecht in der Seife?

Nein! Wir benutzen zwar keine Konservierungsmittel, aber die brauchen wir auch gar nicht. Bakterien und Pilze brauchen ein saures Milieu, um sich wohl zu fühlen. Seife aber ist alkalisch. Der ph-Wert unserer Seifen liegt bei 8,5 bis 9. Das ist schön mild, aber ein Bakterium fühlt sich da nicht wohl!

Du solltest aber dafür sorgen, dass Deine Seife immer sehr gut trocknen kann!

×