Ab 59€ Bestellwert kostenloser Versand innerhalb Deutschland

Lanolinkosmetik

Produktkategorien
Bitte wählen
Produktkategorien
Hauttyp
Bitte wählen
Hauttyp
Anwendungsbereich
Bitte wählen
Anwendungsbereich
Preis
Preis - slider
Preis - inputs
Status
Bitte wählen
Status
Im Angebot
Bewertungen
Bewertungen

Arnikabalsam

16,00 
Bewertet mit 5.00 von 5

Badebeutel Ingwer & Vanille

7,00 
Bewertet mit 5.00 von 5

Badebeutel Kakao & Karamell

7,00 
Bewertet mit 0 von 5

Badebeutel Thymian & Eukalyptus

7,00 
Bewertet mit 5.00 von 5

Badebeutel Waldes Stille

7,00 
Bewertet mit 5.00 von 5

Badecreme Bella Luisa

8,90 
Bewertet mit 0 von 5

Badecreme Braunbär

8,90 
Bewertet mit 0 von 5

Badecreme Honig & Zitrone

8,90 
Bewertet mit 0 von 5

Badecreme Waldes Stille

5,50 
Bewertet mit 0 von 5

Blütenwasser Einkorn & Sandelholz

10,90 
Bewertet mit 5.00 von 5

Blütenwasser Kamille & Schafgarbe

10,90 
Bewertet mit 5.00 von 5

Deocreme Lavendel & Pfefferminz

8,90 
Bewertet mit 0 von 5

Was ist an unserer Kosmetik so besonders?


Wir im Well Land stellen unsere Cremes und Lotionen mit Lanolin her. Lanolin ist das Wollwachs der Schafe, welches in speziellen Talgdrüsen produziert wird. Es hat auf dem Schaf die Funktion, die Wollfasern zu umhüllen und so wasserabweisend und witterungsbeständig zu machen. Und genau das macht das Lanolin auch mit Deiner Haut und Deinen Haaren.

Das Wollfett ist den Lipiden der menschlichen Haut sehr ähnlich. So kann es sich leicht in die Hornschicht, die oberste Schicht der Haut, einfügen. Ist die Barriere der Hornschicht stabil, schützt sie die Haut vor Feuchtigkeitsverlust und äußeren Einflüssen!

Was ist das Besondere an Lanolin?


Das Wollwachs ist der wichtigste Inhaltsstoff in unserer Kosmetik. Es hat die Eigenschaft, das doppelte seines Gewichtes an Wasser zu binden. Wir setzen es daher sowohl als Emulgator als auch als Wirkstoff in der Fettphase ein.

Lanolin macht Deine Haut sehr weich. Dadurch, dass es sofort in die Hornschicht einzieht, bindet es dort die Feuchtigkeit. Das kannst Du sofort sehen und spüren.

Sehr trockene und spröde Haut, aber auch neurodermitische und von Schuppenflechte betroffene Stellen können sich durch die stark rückfettenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften des Wollfetts schnell erholen.

 

Ist Lanolin unbedenklich?


Lanolin hat so gut wie kein allergenes Potential. Es wird daher überwiegend in der Baby- und Kinderpflege, aber auch als pharmazeutische Salbengrundlage eingesetzt.

Wir verarbeiten in unserer Naturkosmetik ein bio-zertifiziertes und pestizidfreies Lanolin. Als reines Naturprodukt schenkt es uns reichhaltige Emulsionen, die Dir zu einer gesunden und stabilen Haut verhelfen.